VTÖ Workshop in Lienz

Am Vortag des Workshops stattet die VTÖ Delegation dem Forschungszentrum der DurstAG einen Besuch ab. Das Durst Forschungszentrum für Inkjet Technologie in Lienz, Österreich, verfügt über eines der modernsten chemisch-physikalischen Labors weltweit und der Forschungsleiter Dr. Stefan Kappaun gab interessante Einblicke in den Forschungsalltag eines Weltmarktführers.

Beim abendlichen „Schnapsseminar“ im Kuenzhof konnten die VTÖ Teilnehmer ihre Expertise in Sachen chemischer Verbindungen unter Beweis stellen.

Der ganztägige Workshop am 13. April zum Thema “Nutzen für unsere Mieter” ergab 5 Themenkomplexe die in den nächsten Wochen von Arbeitsgruppen aufbereitet werden (Kommunikation, Benchmark, „Gründen auf Rädern“, Megatrends, Kooperation). Auch die Fragestellung: Was kann und soll der VTÖ zukünftig für seine Mitglieder leisten und welche Kommunikationsmöglichkeiten sind dazu geeignet?, fand erste Antworten. Protokoll Workshop

Der Workshop in Lienz war eine rundum gelungene Veranstaltung und ein erfolgreicher Start in das VTÖ-Jahr 2016.

Herzlichen Dank an die engagierten Teilnehmer!

 

zurück